info@impuls-obfelden.ch

History-Seite, Business-News, Kultur-Events und mehr

Fast alle Vereine, Kultur Obfelden, die Bibliothek, die politische Gemeinde, Schulen, Kirchen und Senioren betreuende Organisationen engagieren sich mit redaktionellen Beiträgen. Sie informieren im Impuls über ihre Aktivitäten sowie Veranstaltungen und sorgen für einen interessanten Informationsmix. Periodisch wird auf der «History-Seite» über geschichtliche Ereignisse und historische Dorfbesonderheiten berichtet oder eine führende Persönlichkeit in einem Interview vorgestellt.
Die Vielfalt und der Dorfbezug der Beiträge sind das Geheimnis der hohen Leser/-innenbindung zum Impuls. Logisch auch, dass das, was sich ganz nah abspielt, mehr interessiert als ein Turnerfest in Grönland. Das bunte Bildmaterial vermittelt einen guten Einblick in die Dorfaktivitäten. Dank der Inserenten ist Impuls gleichzeitig ein handliches Nachschlagewerk über das Gewerbe.

Im Event-Corner auf den letzten Seiten sind alle Dorf-Events bis zur nächsten Ausgabe aufgeführt. Längerfrist sind die Eventdaten online in der Rubrik Events + Vereine einsehbar.


Impuls wurde erstmals 1972 herausgegeben, und zwar mit Max Fasler (1920-2009) als Redaktor. Die Erstausgabe soll 12 Seiten Umfang umfasst haben und es wurden 850 Haushalte bedient. 1994 übernahm Werner Schlatter die Funktion als Redaktionsleiter und Produktionskoordinator. Er baute während 14 Jahren das Heft sowohl in Bezug auf Umfang (ca. 70–80 Seiten) als bezüglich Inseratevolumen deutlich aus. Er realisierte mit Unterstützung von Christian Kägi eine erste Website.

Ende 2008 ging die Redaktion an Peter Leemann über, der seither die Redaktion, die Gestaltung und die Inserenten-Akquisition in eigener Régie betreut. Es folgte ein Facelifiting von Logo und Heftdesign. Seit 2015 wird das Magazin durchgehend farbig gedruckt. Als Folge des Bevölkerungswachstum werden heute rund 2500 Haushaltungen und Postfächer beliefert. Die aktuelle Website wurde im Juni 2014 lanciert.  Infolge starker Bautätigkeit hat die Zahl der Haushalte 2016/17 zugenommen. Die Impuls-Auflage ist per Ende 2018 auf 2500 Exemplare angestiegen, Tendenz steigend.

Themen Nov.-Ausgabe

Co-Redaktor TV: Stefan Felder

  • Chränzli TV 24.11.
  • Quartier-News Lindenmatt
  • Räbeliechtli-Umzug
  • Bilder Augustfeier 2018